JUNGE DEUTSCHE – JUNGE LEBENSWELTEN UND ERWACHSENWERDEN IN DEUTSCHLAND

  • STUDIENERGEBNISSE LIVE

    STUDIENERGEBNISSE LIVE

    Autoren buchen: Vorträge & Workshops...

  • NEUE STUDIE: JD15

    NEUE STUDIE: JD15

    Junge Deutsche 2015 - so ticken sie...

  • STUDIENTEILNAHME

    STUDIENTEILNAHME

    Sag uns deine Meinung...

BLOG & AKTUELLES »

ÜBER WWW.JUNGEDEUTSCHE.DE

  • DATAJOCKEY präsentiert die Lebenswelten und das Erwachsenwerden junger Menschen in Deutschland. Auf diesen Seiten finden Sie Studienergebnisse und methodischen Informationen sämtlicher DATAJOCKEY-Studien aus den folgenden Projekten:  
    • <> Junge Deutsche (2011 & 2015)
    • <> Young Travelling (2015)
    • <> Toleranz Online (2014)
    • <> Young in Europe (2013)
    • <> IG BCE Jugendstudie (2013)
    • <> Digital Connections (2012)
    Die Webseite www.jungedeutsche.de wird inhaltlich als Kooperation von DATAJOCKEY und der Servicestelle Jugendbeteiligung betrieben.
  • JUNGE DEUTSCHE 2015Ab dem 12.12.2014 gibt es die Ergebnisse der neuen Studie von Datajockey "Junge Deutsche 2015" hier zu lesen. Das Jungendforschungs- und Beteiligungsprojekt wurde in Kooperation mit der Servicestelle Jugendbeteiligung durchgeführt und mit Mitteln der EU (Jugend in Aktion), der Landesregierung von NRW und Crowdfunding finanziert. Alle Interessierten laden wir herzlich zur Pressekonferenz über die Studienveröffentlichung am 3.12.2014 auf der Messe "Moderner Staat 2014" ein. Dort präsentiert der Autor der Studie, Simon Schnetzer, gemeinsam mit Franz-Reinhard Habbel vom Deutschen Städte- und Gemeindebund die Ergebnisse. Außerdem bietet Simon Schnetzer und einen Workshop dazu anbieten, wie Gemeinden, Firmen und Verbände die Ergebnisse nutzen können, um junge Zielgruppen besser zu erreichen, beteiligen und binden.DER LINK ZU DEN ERGEBNISSEN: www.jungedeutsche.de/jd15/
  • ÜBER DEN GRÜNDER: Simon Schnetzer ist 35 Jahre, Dipl.-Volkswirt, Aktionsforscher und Social Entrepreneur. Er ist der Autor und Initiator zahlreicher Jugendstudien und führt für Kunden – wie z.B. BMW, Google, SOS Kinderdörfer weltweit, oder den Bayerischen Jugendring – maßgeschneiderte Jugendforschungs- und Beteiligungsprojekte durch und erweckt in Vorträgen und Workshops Statistiken zum Leben. Vor seiner Tätigkeit als Jugendforscher war er in Genf, Tansania, Berlin und Lateinamerika für verschiedene Entwicklungsorganisationen tätig, wo er wirtschafts- und finanzpolitische Weiterbildungs- und Dialogveranstaltungen konzipiert und durchgeführt hat. Vor er sich mit der Firma DATAJOCKEY selbständig machte, war er für die Vereinten Nationen in London der Nachhaltigkeitsbeauftragte für Kakao. Ein ausführliches Profil finden Sie hier: www.jungedeutsche.de/team/

© 2016 www.jungedeutsche.de